Sie sind hier Startseite » BBQ-Rezepte und Testberichte » Grüne Spargelcreme – ideal zur Füllung von Schweinefilet

Grüne Spargelcreme – ideal zur Füllung von Schweinefilet

Bewerte diesen Beitrag
[Gesamt: 3 Durchschnitt: 3.7]

Für unser gefülltes Schweinefilet mit grünem Spargel habe ich eine Spargelcreme aus grünem Spargel hergestellt, damit das Schweinefilet nicht zu trocken wird.

Da die Spargelcreme so unfassbar lecker gewesen ist, möchten wir Euch die natürlich nicht Vorenthalten.

Zutaten für grüne Spargelcreme:

  • Ein Bund grüner Spargel 500g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 4 EL Parmesan
  • 2 EL Pinienkerne
  • 1/2 Zitrone (Saft)
  • 2 TL Bohnenkraut-Gewürz
  • 1 Knoblauchzehe

Der grüne Spargel wird gewaschen, in Stücke geschnitten und gesalzen. Danach kommt er in eine heiße Grillpfanne und wird scharf angebraten.

Den Spargel aus der Pfanne zum abkühlen auf einem Teller auslegen und die Pinienkerne in der noch heißen Pfanne kurz anrösten.

Wenn Spargel und Pinienkerne erkaltet sind, könnt Ihr diese nun mit den restlichen Zutaten in den Zerhacker geben. Ich habe den Zerhacker von Kenwood mit seinen 4 Klingen bekommt der alles in sehr kurzer Zeit klein.

Einmal abschmecken und mit Salz / Pfeffer nachwürzen.

Fertig ist die Spargelcreme. Passt super als Spiegel unter eurem Essen, oder aber so wie wir es gemacht haben, als Füllung für das Schweinefilet.

Die Rezepte vom Schweinefilet Spargel Dreierlei findet Ihr hier: https://www.die-nordgriller.de/schweinefilet-spargel-dreierlei-einfach-und-saulecker.html

Bildergalerie zur grünen Spargelcreme:

One Comment

  1. Pingback: Schweinefilet Spargel Dreierlei - einfach und Saulecker! - Die Nordgriller

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.